PagePeel Ad Lotto 6aus49

Massenkündigungen bei Schlecker mangels Transfergesellschaft?

Massenkündigungen bei Schlecker mangels Transfergesellschaft? GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Hamburg, München www.grprainer.com erläutern: Ein Vertreter des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales soll diesbezüglich auf die Notwendigkeit der Gründung einer sechsmonatigen Transfergesellschaft hingewiesen haben. Transfergesellschaften verfolgen den Zweck, im Rahmen einer maximal einjährig befristeten Beschäftigung den Mitarbeitern, die konkret von Arbeitslosigkeit bedroht sind, in neue Beschäftigungsverhältnisse zu vermitteln. Die Beschäftigten können freiwillig in eine solche Transfergesellschaft eintreten. Alleiniges Ziel ist eine alsbaldige Vermittlung in neue Beschäftigungsverhältnisse.
Offen ist jedoch noch die Frage der Finanzierung einer solchen Transfergesellschaft. Die Kosten sollen sich auf rund 70 Mio. Euro belaufen. Zwar soll die Bundesregierung die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) angewiesen haben, einen entsprechenden Kredit zu erteilen. Allerdings wird auch argumentiert, dass die Länder, in erster Linie Baden-Württemberg als das Land des Unternehmenssitzes von Schlecker, eine solche Bürgschaftserklärung leisten müssten. Gestritten wird zudem über eine angemessene zeitliche Dauer für eine Transfergesellschaft. Teilweise wird auch eine Gründung für zwölf Monate gefordert, und dass nicht nur für den Einzelhandel, sondern auch für andere Bereiche Qualifikationen angeboten werden sollten.
Bis Mittwochabend besteht also für die rund 11.000 Mitarbeiter noch Ungewissheit. Wenn dann im Finanz- und Wirtschaftsausschuss des baden-württembergischen Landtags nicht endgültig die Bürgschaft für die Transfergesellschaft beschlossen wird, müssen möglicherweise noch am Mittwochabend Kündigungen an die Mitarbeiter versendet werden.

http://www.grprainer.com/Arbeitsrecht.html

GRP Rainer LLP Rechtsanwälte Steuerberater
Michael Rainer
Hohenzollernring 21-23

50672 Köln
Deutschland

E-Mail: presse@grprainer.com
Homepage: http://www.grprainer.com/
Telefon: 0221-2722750

Pressekontakt
GRP Rainer LLP Rechtsanwälte Steuerberater
Michael Rainer
Hohenzollernring 21-23

50672 Köln
Deutschland

E-Mail: presse@grprainer.com
Homepage: http://www.grprainer.com/
Telefon: 0221-2722750

Andere PressemitteilungenZurück zur Startseite

Heidelberger Leben Gruppe schließt Erwerb des Lebensversicherungsgeschäfts von Skandia in Deutschland und Österreich ab

Heidelberger Leben Gruppe schließt Erwerb des Lebensversicherungsgeschäfts von Skandia in Deutschland und Österreich ab

Heidelberg, 1. Oktober 2014 – Die Heidelberger Leben Gruppe (http://www.heidelberger-leben.de) , die Versicherungsgruppe mit Fokus auf den Kauf von Versicherungsunternehmen und -portfolios, hat den Erwerb des Lebensversicherungsgeschäfts von Skandia in Deutschland und Österreich abgeschlossen. Verkäufer ist die britische Old Mutual plc. Mit dem Vollzug der Akquisition erreicht die Heidelberger Leben Gruppe den ersten Meilenstein in

Konsortium aus führenden Banken investiert in neue Kommunikations- und Workflow-Plattform

Konsortium aus führenden Banken investiert in neue Kommunikations- und Workflow-Plattform

Konsortium aus führenden Banken investiert in neue Kommunikations- und Workflow-Plattform Palo Alto/CA – Frankfurt Main, 01.10.2014 – Symphony LLC, Anbieter von sicheren Kommunikations- und Workflow-Technologie-Lösungen kündigt heute seine Gründung mit einer 66 Mio. US$ hohen Investition von weltweit führenden Finanzinstituten an. Durch dieses einzigartige Konsortium strebt Symphony die Lösung einer großen Herausforderung der gesamten Finanzbranche

Abendtalk der [id] AG: Immobilienblase, Mietpreisbremse und deutsche Wohnimmobilien

Abendtalk der [id] AG: Immobilienblase, Mietpreisbremse und deutsche Wohnimmobilien

Unbenannt Berlin/Hamburg, den 01. Oktober 2014 Immobilienblase, Mietpreisbremse und deutsche Wohnimmobilien – das sind die Themen des Abendtalks der [id] Immobilien in Deutschland AG (http://id-dir.de/news/abendtalk.html) . Interessierte Anlageberater können sich am 21. Oktober in Berlin und am 28. Oktober in Hamburg, mit Manfred Koch, Vorstand der [id] AG, zu diesen Themen austauschen. Bei Snacks und

CHANGE 4 SUCCESS ist Top-Consultant

CHANGE 4 SUCCESS ist Top-Consultant

TOP CONSULTANT-Siegel für Hamburger Berater: CHANGE4SUCCESS gehört zu den besten Beratern für den Mittelstand Ira Rueder von CHANGE 4 SUCCESS erhält die Auszeichnung als Top Consultant 2014 von Hans Eichel Hamburg, 1. Oktober 2014 – Auszeichnung für CHANGE 4 SUCCESS aus Hamburg: Das Unternehmen gehört zu den besten Beratern für den Mittelstand. Insgesamt dürfen bundesweit

Neue Kreditvereinbarung: GFKL schließt 100 Millionen Euro Refinanzierung erfolgreich ab

Neue Kreditvereinbarung: GFKL schließt 100 Millionen Euro Refinanzierung erfolgreich ab

Essen, 1. Oktober 2014: Die GFKL-Gruppe hat das günstige Finanzierungsumfeld genutzt und eine neue Kreditvereinbarung über 100 Millionen Euro geschlossen. Der Kredit umfasst neben einem Tilgungsdarlehen eine revolvierende Fazilität von 40 Millionen Euro. Die Mittel dienen unter anderem dazu, den ausstehenden Betrag eines im Juni 2012 noch unter Restrukturierungsbedingungen aufgenommenen Darlehens deutlich vorfällig zu refinanzieren.

Mehr lesen

Kontakt

Presseportal.mobi ist das mobile Presseportal für Deutschland. Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen. Impressum-AGB

Das mobile Presseportal für Deutschland

Soziale Netzwerke

Beliebteste Kategorien

© 2011 - 2014 Presseportal.mobi