Anleger sollen über CS Euroreal entscheiden

Anleger sollen über CS Euroreal entscheiden GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com erläutern: Der Plan sieht vor, so das Credit Suisse Asset Management, den Fonds für zunächst einen Handelstag, den genannten 21. Mai, unter Vorbehalt wiederzueröffnen. Sollte sich bis Ende dieses Handelstages herausstellen, dass alle Rückgabewünsche der Anleger erfüllt werden könnten, solle der Fonds endgültig wieder geöffnet werden und die Rückgabewünsche tatsächlich erfüllt werden. Tritt dieser Fall allerdings nicht ein, soll er liquidiert werden, dann sollen auch die bis zum Ende des Handelstages am 21. Mai eingegangenen Rückgabewünsche nicht erfüllt werden, um den Fonds nicht zusätzlich zu schwächen.
Erst am 07. Mai diesen Jahres habe auch der SEB Immoinvest diesen Versuch gewagt und war damit gescheitert. Dieser Fonds soll nun abgewickelt werden.
Der CS Euroreal soll zu Beginn der Woche eine in Amsterdamer Immobilie für rund 140 Millionen Euro verkauft haben, damit sei die Liquiditätsquote nun soweit gestiegen, dass 27 Prozent des Fondsvolumens für die Anteilsrückgabe zur Verfügung stünden. Sollte der Fall eintreten, dass der CS Euroreal tatsächlich wieder geöffnet wird, soll er an die Maßgaben des neuen Investmentgesetzes angepasst werden. Das hieße für die Anleger, dass sie ihre Anteile mindestens zwei Jahre halten müssten und in dieser Zeit maximal 30.000,00 Euro pro Halbjahr aus dem Fonds herausziehen dürften. Diese Regelung würde den immer angepriesen Vorteil der offenen Immobilienfonds, nämlich die ständige Verfügbarkeit des angelegten Kapitals, konterkarieren und diesem Fonds ihre Attraktivität endgültig nehmen.

Es bleibt spannend, was mit dem Fonds passiert. Das größte Risiko für den Fonds ist die Flucht der Anleger. Aus Angst vor weiteren Verlusten steht zu erwarten, dass sobald sich ihnen die Möglichkeit dazu bietet, viele ihr Geld wieder abziehen werden. Wenn das passiert, hat ein Fonds nach der Wiedereröffnung keine Erhaltungsmöglichkeiten mehr. Aus diesem Grund ist es schwer einzuschätzen, welche Entscheidung die Fondsgesellschaften treffen werden.

http://www.grprainer.com/CS-Euroreal.html

GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater
M Rainer
Hohenzollernring 21-23

50672 Köln
Deutschland

E-Mail: presse@grprainer.com
Homepage: http://www.grprainer.com/
Telefon: 0221-2722750

Pressekontakt
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater
M Rainer
Hohenzollernring 21-23

50672 Köln
Deutschland

E-Mail: presse@grprainer.com
Homepage: http://www.grprainer.com/
Telefon: 0221-2722750

Andere PressemitteilungenZurück zur Startseite

Turnaround & Operations Experten: CONCEPT AG mit neuem Markenauftritt

Turnaround & Operations Experten: CONCEPT AG mit neuem Markenauftritt

Zeitgemäß und prägnant: CONCEPT AG stellt Weichen für die Zukunft. “Wir haben unser Beratungsangebot eindeutig formuliert und das Unternehmen in Struktur, Geschäftsfeldern und Potenzial weit nach vorn gebracht”, erklärt Dr. Harald Balzer, Gründer und Vorstandsvorsitzender der CONCEPT AG. Die Unternehmensberatung mit Sitz in Stuttgart ist seit der Finanzkrise 2008 verstärkt in den Segmenten Operations und

Hochqualifiziert und arbeitslos?

Hochqualifiziert und arbeitslos?

Akademiker sehen Zeitarbeit zunehmend als Chance Dr. Alireza Haghiri bei apm 25 Jahre alt, den Master in der Tasche, drei Jahre im Beruf – natürlich inklusive Auslandserfahrung. An Maßstäben wie diesen wird auch in Zeiten des Fachkräftemangels die Bewerberqualität von den meisten deutschen Unternehmen gemessen. Akademiker, die frisch von der Hochschule kommen oder mit über

Gemeinsame Geschäftssprache in internationalen Unternehmen

Gemeinsame Geschäftssprache in internationalen Unternehmen

Michael Fridrich Global tätige Unternehmen brauchen eine einheitliche Geschäftssprache, in der alle Länder und Abteilungen miteinander kommunizieren. Diese sogenannte Company Language hilft dabei, den Informationsaustausch verlust- und reibungsfrei zu gestalten und übt zudem eine stark prägende Wirkung auf die Unternehmenskultur aus. Deshalb sollte die Geschäftssprache nicht jedem Mitarbeiter selbst überlassen bleiben, sondern zentral von der

DIE GLORREICHEN SIEBEN – 135 Jahre “Qualität erleben”

DIE GLORREICHEN SIEBEN – 135 Jahre “Qualität erleben”

SARTORIUS Werkzeuge setzt bei seiner Firmenphilosophie auf den Nachwuchs DIE GLORREICHEN SIEBEN – 135 Jahre SARTORIUS Werkzeuge Eine 135-jährige Erfolgsgeschichte Darüber, ob Heinrich Sartorius wusste, dass er mit der Firmengründung von SARTORIUS Nachf. im Jahre 1879 eine nunmehr 135-jährige Erfolgsgeschichte in die Wege leitet, lässt sich nur mutmaßen. Fakt ist, dass das über die Zeit

DATEV-Jahrespressekonferenz 2014

DATEV-Jahrespressekonferenz 2014

DATEV wächst im ersten Halbjahr kräftig weiter (Mynewsdesk) Kempf: “Wir erwarten ein Umsatzwachstum in der Größenordnung von 5 Prozent für 2014.”Nürnberg, 11. Juli 2014: Auch im ersten Halbjahr 2014 ist der IT-Dienstleister DATEV eG kräftig gewachsen. So konnte die Genossenschaft in den ersten sechs Monaten ihren Umsatz auf 423,7 Millionen (im Vorjahr 401,9 Millionen) Euro

Mehr lesen

Kontakt

Presseportal.mobi ist das mobile Presseportal für Deutschland. Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen. Impressum

Das mobile Presseportal für Deutschland

Soziale Netzwerke

Beliebteste Kategorien

© 2011 - 2013 Presseportal.mobi