Der SEB Immoinvest in der Abwicklung

Der SEB Immoinvest  in der Abwicklung Am 07.05.2012 soll das Fondsmanagement bekannt gegeben haben, dass der Immobilienfonds SEB Immoinvest nun endgültig geschlossen bleiben und liquidiert werden solle.
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Nachdem das Fondsmanagement des SEB Immoinvest am 07.05.2012 die Anleger des seit zwei Jahren geschlossenen Fonds über eine mögliche Wiedereröffnung entscheiden ließ, soll die Liquidation des Fonds nun endgültig feststehen.
Vorgesehen soll gewesen sein, den Fonds für zunächst einen Handelstag, den genannten 07. Mai, wiederzueröffnen. Wenn sich bis zum Mittag dieses Tages herausgestellt hätte, dass alle Rückgabewünsche der Anleger hätten erfüllt werden können, hätte der Fonds endgültig wieder geöffnet und die Rückgabewünsche tatsächlich erfüllt werden sollen. Andernfalls solle er liquidiert werden, in diesem Falle sollten auch die bis zum Mittag des 07. Mai eingegangenen Rückgabewünsche nicht erfüllt werden, um das Fondsvermögen nicht zusätzlich zu schwächen.
Das Fondsmanagement hat am 07.05.2012 bekanntgegeben, dass der Fonds nun endgültig geschlossen bleibt, da die Rückgabewünsche der Anleger die Liquidität des Fonds deutlich überstiegen hätten. Das bedeutet, dass die Immobilien, die im Fondsvermögen enthalten sind, in diesem Zeitraum verkauft und die Erlöse anteilig an die Anleger ausgekehrt werden sollen.
Der Fonds soll damit nun bis zum 30.04.2017 abgewickelt werden. Diese Entscheidung des Fondsmanagements war zu erwarten. Nachdem der Fonds für 2 Jahre geschlossen war, haben wohl die meisten Anleger das Vertrauen in den Fonds verloren und so versucht, zu retten, was zu retten ist. Bei der nun beschlossenen Liquidation müssen Anleger aufgrund der schlechten Marktlage und der weiterhin schlechten Liquidität des Fonds mit erheblichen Verlusten rechnen. Die erste Rate an die Anleger ist bereits für Juni diesen Jahres geplant. Es bleibt abzuwarten, ob die Verkaufserlöse die Erwartungen der Anleger befriedigen können.

http://www.grprainer.com/SEB-Immoinvest.html

GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater
M Rainer
Hohenzollernring 21-23

50672 Köln
Deutschland

E-Mail: presse@grprainer.com
Homepage: http://www.grprainer.com/
Telefon: 0221-2722750

Pressekontakt
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater
M Rainer
Hohenzollernring 21-23

50672 Köln
Deutschland

E-Mail: presse@grprainer.com
Homepage: http://www.grprainer.com/
Telefon: 0221-2722750

Andere PressemitteilungenZurück zur Startseite

Beratungsprotokolle: Götzl mahnt Bundesregierung zur Umsetzung des Koalitionsvertrags

Beratungsprotokolle: Götzl mahnt Bundesregierung zur Umsetzung des Koalitionsvertrags

(Mynewsdesk) München, 20. August 2014 – Alarmiert zeigt sich Stephan Götzl, Präsident des Genossenschaftsverbands Bayern (GVB), angesichts des zunehmenden Rückzugs regionaler Banken aus der Aktienberatung. „Vor allem kleinere Institute bieten regulierungsbedingt immer weniger Aktienberatung an“, so Götzl. Ursächlich dafür seien in erster Linie die in den letzten Jahren eingeführten Beratungsprotokolle und Produktinformationsblätter. Der Präsident der

77 Millionen US-Bürgern haben Schulden

77 Millionen US-Bürgern haben Schulden

Gemäß eines Berichtes der US-Denkfabrik Urban Institute haben mehr als 77 Millionen Bürger in den Vereinigten Staaten Rechnungen nicht beglichen, die mehr als ein halbes Jahr überfällig waren, und nun von Inkassofirmen eingetrieben werden. Das auf wirtschaftliche und sozialpolitische Forschungen spezialisierte Institut stützt sich in seiner Untersuchung auf Kreditdaten der Wirtschaftsauskunftsdatei TransUnion. Jeder Dritte US-Amerikaner

Werbeanzeigen optimal nutzen

Werbeanzeigen optimal nutzen

Michael Fridrich Ein klassisches, immer noch hochaktuelles Instrument im Marketing ist die Werbeanzeige. Es gibt sie in vielen verschiedenen Erscheinungsformen, print und online, auf Plakatwänden oder Litfaßsäulen, groß und klein. Entscheidend für ihren Erfolg ist, dass sie genügend Aufmerksamkeit erzeugt und die Blicke ihrer Betrachter anzieht. Wer eine Anzeige oder eine Anzeigenkampagne plant, sollte sich

Kunstwerk von Christian Hundertmark ziert neues Hochregallager der Molkerei Berchtesgadener Land

Kunstwerk von Christian Hundertmark ziert neues Hochregallager der Molkerei Berchtesgadener Land

Die hohe Kunst der Milchwirtschaft Die 60 x 24,5 m große Künstler-Fassade des neuen Hochregallagers der Molkerei Berchtesgadener Land. Die Herstellung eines leckeren, natürlichen Milchproduktes ist eine hohe Kunst – angefangen bei der Pflege der Almwiesen über die Haltung der Kühe bis zur Verarbeitung in der Molkerei. Genau das bringt jetzt das riesige Kunstwerk auf

Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS kauft Anleihe der Ferratum Capital Germany GmbH (WKN A1X3VZ)

Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS kauft Anleihe der Ferratum Capital Germany GmbH (WKN A1X3VZ)

Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS kauft Anleihe der Ferratum Capital Germany GmbH (WKN A1X3VZ) Düsseldorf, 20. August 2014 – Die KFM Deutsche Mittelstand AG gibt den Kauf der Ferratum Capital Germany – Mittelstandsanleihe (WKN A1X3VZ) für den Deutschen Mittelstandsanleihen FONDS (WKN A1W5T2) bekannt. Die Ferratum Capital Germany-Anleihe wurde mit einem Emissionsvolumen von 25 Mio. Euro aufgelegt und

Mehr lesen

Kontakt

Presseportal.mobi ist das mobile Presseportal für Deutschland. Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen. Impressum-AGB

Das mobile Presseportal für Deutschland

Soziale Netzwerke

Beliebteste Kategorien

© 2011 - 2014 Presseportal.mobi