FRANNY Award für die Immobilienwirtschaft RE/MAX Deutschland Südwest ehrt Franchise-Partner

Die RE/MAX Deutschland Südwest Franchisenehmer Regina Schaadt, Horst Schreiter, Dr. Jörg Thalmann und Bernd Weckerle wurden auf dem Jahrestreffen der deutschen Franchise-Wirtschaft für besondere Leistungen mit dem FRANNY ausgezeichnet.

Außergewöhnlich gute Leistungen verdienen besondere Auszeichnungen: Was der Oscar für die Filmindustrie ist der FRANNY für herausragendes Engagement und überdurchschnittlichen Erfolg von Franchisenehmern. Im Rahmen des Franchise-Forums des Deutschen Franchise Verbands e. V. wurden am 25. April Regina Schaadt, Horst Schreiter, Dr. Jörg Thalmann und Bernd Weckerle vom Franchise-Partner RE/MAX Deutschland Südwest mit dem exklusiven Verbandspreis ausgezeichnet.

Damit ehrt das Unternehmen Regina Schaadt & Horst Schreiter für das erfolgreichste Start-Up Büro 2011, Dr. Jörg Thalmann für den durchschnittlich höchsten Maklerumsatz pro Mitarbeiter und Führungsstärke und Bernd Weckerle für seine langjährige Zugehörigkeit und für den herausragenden Erfolg im Mietmarkt.

Das Franchise-Forum ist das Jahrestreffen der deutschen Franchise-Wirtschaft, auf dem aktuelle Trends, Themen und Strategien diskutiert werden. “Mit dem FRANNY stellt unsere Veranstaltung Franchise-Nehmer in den Mittelpunkt und hebt die Leistungen einzelner Unternehmerpersönlichkeiten hervor. Auf diese Weise betonen wir zudem die Bedeutung des partnerschaftlichen Miteinanders von Franchise-Geber und Franchise-Nehmer”, erklärt Torben L. Brodersen, Geschäftsführer des DFV. Kurt Friedl, Regionaldirektor von RE/MAX Deutschland Südwest, ergänzt: “Um erfolgreich am Markt zu bestehen, braucht es nicht nur betriebswirtschaftliches Know-how. Zu allererst kommt der persönliche Einsatz des Unternehmers. Mit dem FRANNY würdigen wir besonders engagierte Franchise-Nehmer und zeigen, dass der Gesamt-Erfolg auch und gerade von ihnen abhängt.” Die FRANNY-Verleihung findet seit 2009 statt.

RE/MAX, gegründet 1973 in den USA, ist das größte Immobiliennetzwerk der Welt. Seine Wachstumskraft beruht zum einen auf der angebotenen Dienstleistung, zum anderen auf der Organisation als Franchisesystem. In den USA und Kanada hatte RE/MAX erheblichen Anteil am Wandel des Immobilenmarkts weg vom Privatverkauf hin zur allgemeinen Akzeptanz des Immobilienmaklers als professioneller Dienstleister. RE/MAX Deutschland Südwest mit Sitz in Leinfelden-Echterdingen ist eine von sechs Masterfranchise-Regionen in Deutschland und für die Betreuung der Bundesländer Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Saarland zuständig. Geschäftsführer ist seit 2005 Kurt Friedl. Rund 80 Franchisenehmer und über 350 Makler vermitteln Immobilien in der Region Südwest. Weltweit arbeiten derzeit bei RE/MAX über 100.000 Immobilienmakler in 7.500 Büros und mehr als 86 Ländern, in Deutschland über 900 Makler in rund 200 Büros. RE/MAX Deutschland Südwest ist 2009 mit dem Franchise und Cooperation Gold Award ausgezeichnet worden. Diese Auszeichnung steht für eine hervorragende Beziehungsqualität zwischen Franchisegeber und -nehmer.

Kontakt:
RE/MAX Deutschland Südwest Franchiseberatung GmbH & Co. Vertriebs KG
Kurt Friedl
Max-Lang-Str. 24
70771 Leinfelden-Echterdingen
0711 93326330

http://www.remax.de
suedwest@remax.de

Pressekontakt:
RE/MAX Deutschland Südwest
Pinar Sentürk
Max-Lang-Str. 24
70771 Leinfelden-Echterdingen
pinar.sentuerk@remax.de
0711 93326330
http://www.remax.de

Andere PressemitteilungenZurück zur Startseite

TÜV-Siegel für Garagenqualität und Qualitätsmanagement

TÜV-Siegel für Garagenqualität und Qualitätsmanagement

ZAPF GmbH erfolgreich bei freiwilliger Werks- und Produktprüfung ZAPF GmbH erhält Zertifikat des TÜV SÜD „Freiwillige Systemprüfung/ Standard Fertiggaragen“ Die ZAPF GmbH legt seit jeher Wert auf hohe Qualität. Deshalb hat das Unternehmen in seinen fünf Garagenwerken freiwillig ein produktbezogenes Qualitätsmanagementsystem nach TÜV-Standard eingeführt und dessen Anwendung und Wirksamkeit testen lassen. Die regelmäßig stattfindenden Audits/Überprüfungen

Gewerbeimmobilien stark gefragt – steigender Wettbewerb bei Finanzierungen

Gewerbeimmobilien stark gefragt – steigender Wettbewerb bei Finanzierungen

Das aktuelle Zinstief am Kapitalmarkt bedingt eine hohe Nachfrage nach Gewerbeimmobilien – insbesondere durch institutionelle Kapitalinvestoren.

Metropolen und Immobilienpreise – Zusammenspiel Industrie, Unternehmen und Wirtschaft

Metropolen und Immobilienpreise – Zusammenspiel Industrie, Unternehmen und Wirtschaft

Diskussionsveranstaltung mit Lucas Kret, Kaufmann Metropolen und Immobilienpreise – Zusammenspiel Industrie, Unternehmen und Wirtschaft – mit Lucas Kret Geht es den Großunternehmen gut, geht es auch den Immobilien gut. Im Einzugsgebiet von Unternehmen, wie Daimler Benz, VW, Porsche, Opel, Audi oder Großfirmen beeinflussen die Immobilienpreise und die Konjunktur maßgeblich. Metropolen wie Stuttgart, München, Berlin, Hamburg,

Hotels sind eine stark gefragte Kapitalanlage bei Hotelmakler ASP

Hotels sind eine stark gefragte Kapitalanlage bei Hotelmakler ASP

Versicherungen, Pensionskassen, Bankenfonds, Familienstiftungen, Home Offices und Privatinvestoren kaufen verstärkt Hotels, Hotelimmobilien und Gastroimmobilien in Ferienregionen und Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu. Hotelmakler ASP meldet Rekordverkaufszahlen, Investment in Hotels bei Hotelmakler ASP Global Hotel Brokers Internationale Investoren, heimische Versorgungswerke und vermögende Privatleute und Stiftungen steigen aktuell in großem Stil in den Kauf

Gateway Gardens ist neuer Standort der manager lounge

Gateway Gardens ist neuer Standort der manager lounge

Veranstaltungen des Businessclubs demnächst am Flughafen Frankfurt

Mehr lesen

Kontakt

Presseportal.mobi ist das mobile Presseportal für Deutschland. Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen. Impressum

Das mobile Presseportal für Deutschland

Soziale Netzwerke

Beliebteste Kategorien

© 2011 - 2014 Presseportal.mobi